Lebenskräfte

                

Sind die Energien, die uns ermöglichen, im Alltag kraftvoll zu handeln.

Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit und sind unsere Kraftquelle, wenn wir achtsam und bewusst durchs Leben gehen, in unserer Mitte sind.

Ohne Energie fehlt uns die Kraft zum Handeln, wir fühlen uns erschöpft, müde, antriebslos und werden anfällig für Vergesslichkeit, Depression, Allergien, Entzündungen und (chronische) Krankheiten.

Energieräuber im Außen können sein Elektrosmog, Wasseradern, Erdstrahlen, Lärm …
Innere Energieräuber sind andauernder negativer Stress, Angst, Überreiztheit, nicht verarbeitete Gefühle, Blockaden …

Und damit ist auch klar, dass ein Symptom nur ein Hinweis darauf sein kann, dass wir uns im energetischen Ungleichgewicht befinden. Medikamente der Schulmedizin können zwar Symptome zum Verschwinden bringen, wenn jedoch die Ursache nicht erkannt wir, treten weitere Symptome an anderer Stelle wieder auf … solange, bis wir uns ehrlich mit unserer Gesundheit beschäftigen.

Unsere Seele hat nur eine Möglichkeit, mit uns zu kommunizieren – über unseren Körper. Das heißt: körperliche Symptome haben ihre Ursache auf einer anderen Ebene als auf der körperlichen.

Heilung kann also nur geschehen, wenn wir uns aktiv in einen Veränderungsprozess begeben, die Ursache der Krankheit uns bewusst machen und ausschalten, unsere Lebensgewohnheiten (ungünstige Denkmuster ….) ändern, aktiv etwas für unsere Gesundheit tun (Bewegung, Ernährung …) .

Körper, Geist und Seele kommen wieder in ein harmonisches Gleichgewicht. Sie haben wieder Zugang zu Ihrer Kraft, Ihrem Potential und Ihrer Einzigartigkeit!

Ich sehe mich als Begleiterin für Menschen,
die bereit sind ihren „inneren Heiler“ kennen zu lernen und helfe Ihnen,
Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren,
Ihre Lebenskräfte zu stärken,
Ihre Lebensqualität zu steigern.